Silke Schindler, MdL
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

23.04.2017, Landtag

Katja Pähle: Ich begrüße die klaren Worte der Landtagspräsidentin

Zu der Erklärung von Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch anlässlich der Übergriffe gegen den Abgeordneten Sebastian Striegel (Grüne) und der öffentlichen Äußerungen der Abgeordneten Eva Feußner (CDU) erklärt die SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Pähle:

“Ich begrüße diese klaren Worte und die überparteiliche Haltung der Landtagspräsidentin. Wir dürfen uns an Verrohung nicht gewöhnen.

Gewalt darf niemand rechtfertigen oder kleinreden. Wer das tut, bereitet das Terrain für den nächsten Übergriff.”

13.03.2017, Wahlkreis

Minister will keine Schule schließen

Zum Forum „Die Zukunft unserer Schulen“ hatte der SPD-Ortsverein Wanzleben/Domersleben interessierte Bürger in das Kulturhaus der Sarrestadt eingeladen. Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner stellte sich den Fragen des Publikums.

(mehr …)

27.02.2017, Wahlkreis

SPD-Ortsverein Wanzleben lädt zur Diskussion mit Bildungsminister Tullner ein

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen und Freunde,

der SPD-Ortsverein Wanzleben lädt alle interessierten Bürger zu einer Veranstaltung über die Zukunft unserer Schulen

mit Marco Tullner, Bildungsminister von Sachsen-Anhalt

 

Datum:                    09. März 2017

Beginn:                    18.00 Uhr

Ort:                        im Kulturhaus Wanzleben, Raßbachplatz 1, 39164 Wanzleben-Börde

 

ein.

(mehr …)

08.02.2017, Wahlkreis

Bürgersprechstunde mit Silke Schindler

Eine Bürgersprechstunde mit der Landtagsabgeordneten Silke Schindler (SPD) findet am Montag, 20. Februar, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr in ihrem Wanzleber Bürgerbüro, Markt 11, statt. Eine telefonische Anmeldung unter den Rufnummern 039209/465 25 oder 0171/70 133 22 sei wünschenswert, um allen Interessenten die Gelegenheit zu geben, ihre Probleme, Anliegen und Fragen vorzutragen. Eine vorherige Anmeldung sei jedoch nicht zwingend erforderlich, teilt das Büro von Silke Schindler weiter mit.

24.11.2016, Wahlkreis

SPD wählt Kandidaten und Kreisvorstand

Ebendorf l Ein straffes Programm erwartete die Mitglieder der Wahlkreiskonferenz sowie des Kreisparteitages Börde am vergangenen Sonnabend in einem Hotel in Ebendorf. Nachdem die anwesenden SPD-Mitglieder ihre Landesliste für die Bundestagswahl bestimmt hatten, ging es daran, einen Direktkandidaten für die Bundestagswahl zu wählen. Die Amtsinhaberin Waltraud Wolff tritt im kommenden Jahr nicht wieder an.

Zur Wahl hatten sich Franziska Kersten und Wolfgang Zahn gestellt. Zahn ist seit 1994 Mitglied der SPD, wohnt in Oschersleben. Der Agrar-Projektleiter sitzt in Hornhausen im Gemeinderat, im Kreistag des Landkreises Börde und im Oschersleber Stadtrat. Seit 1999 schon ist der 54-Jährige Mitglied im Kreisvorstand seiner Partei.

(mehr …)

Suchen Sie etwas?

Termine

  • 01.05.2019: 2. Radpartie der SPD Wanzleben-Börde
  • 06.05.2019: Bürgergespräch der SPD-Landtagsfraktion/Oschersleben
  • 26.05.2019: Kommunal- und Europawahlen

SPD Sachsen-Anhalt

Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt

Homepage der SPD-Bundestagsfraktion

Arne Lietz - SPD-Abgeordneter des Europäischen Parlaments für Sachsen-Anhalt